DER SACHBEZUG ÜBER DIE PREPAID KREDITKARTE BY VIAKP e.V. WURDE VOM FINANZAMT NACH ZAG FÜR 2022 BESTÄTIGT

FINANZAMT HAT DEN SACHBEZUG ÜBER DIE KREDITKARTE FÜR MITARBEITER BY VIAKP FÜR 2022 NACH ZAG BESTÄTIGT

FA MÜNCHEN BESTÄTIGT NUTZUNG DER PREPAID KREDITKARTE BY VIAKP FÜR DEN SACHBEZUG NACH ZAG AB 2022

Steuerfreier Sachbezug nach ZAG ab 2022 über die prepaid Kreditkarte by VIAKP
Benefits by VIAKP

Endlich kann die prepaid Kreditkarte für Mitarbeiter by VIAKP e.V. ab 2022 nach dem neuen Zahlungsdiensteaufsichtgesetz (ZAG) problemlos für den steuerfreien Sachbezug weiter verwendet werden.

DAS FINANZAMT MÜNCHEN HAT BEREITS DIE NUTZUNG DER KREDITKARTE FÜR MITARBEITER BY VIAKP FÜR DEN STEUERFREIEN SACHBEZUG NACH ZAG AB 2022 BESTÄTIGT!

Kein langes Waren oder Bestellung von neuen Kreditkarten für Mitarbeiter zur weiteren Verwendung des steuerfreien Sachbezuges nach dem ZAG ist jetzt bei VIAKP e.V. gegeben.

Wir gehören zu den ersten Beratungshäusern, die eine Ausgabe der prepaid Kreditkarte für Mitarbeiter für die Verwendung des steuerfreien Sachbezuges nach dem ZAG ab 2022 vom Finanzamt erhalten haben und die schriftliche Bestätigung der Freigabe für die Fortführung nach ZAG vorliegen haben.

Viele Anbieter vertreiben weiter die prepaid Kreditkarten an Arbeitgeber mit dem Hinweis, dass die Genehmigung folgen wird. Einige Anbieter im deutschen Markt vertreiben prepaid Sachbezugskarten, die bereits heute nicht funktionieren unabhängig ob eine Genehmigung vorliegt oder nicht.

WICHTIGER HINWEIS FÜR DIE AUSWAHL DER RICHTIGEN PREPAID KREDITKARTE IST NICHT NUR DER PREIS!

Der VIAKP e.V. ist bereits seit 2003 im Bereich der Benefits Beratung tätig und hat bereits viele Dienstleister und Produktanbieter kommen und gehen sehen. Deshalb sollte jeder Kunde alle Möglichkeiten nutzen, speziell in der heutigen Zeit des Internet sich alle Informationen über den Anbieter einzuholen. Der VIAKP e.V. betreibt einer der modernsten digitalen bAV & Benefits Verwaltungsplattformen, die bereits mehr als 2 Mio Daten automatisiert verwaltet.

Welche Punkte sollte man beachten bzw. kann man über die Online Welt einholen?

  • Wie sehen die Bewertungen (z.B. Google Bewertungen) aus?
  • Gibt es negative Bewertungen und zu welchem Zeitpunkt wurden diese hinterlegt im Verhältnis zu den Top Bewertungen?
  • Gibt es Hinweise, das die Karten nicht verwendet werden können, dann sollten Sie gleich die Finger davon lassen.
    Ein Sachbezug gehört zur Gesamtvergütung. Sie haben die Arbeitskraft des Mitarbeiters bezogen, der täglich für Sie als Arbeitgeber seine Leistung gegenüber den Kunden abbildet und deshalb sollte es keine Probleme mit der Vergütung geben. Das ist einer der ersten Punkte, speziell in dem Arbeitnehmermarkt, dass die Mitarbeiter sich einen neuen Arbeitgeber suchen.
    Eine Vergütung muss laufen, oder besorgt Ihnen der Dienstleister das neue Personal bzw. zahlt Ihnen die anfallenden Recruitingkosten und die Einarbeitungszeit?
  • Entspricht das zur Verfügung gestellte Portal den aktuellen technischen Ansprüchen?
  • Wie sieht der Support aus bzw. gibt es eine Mediathek in der jede Funktion als Tutorial abgerufen werden, wie es bei VIAKP der Fall ist oder erklären Sie Ihrem Mitarbeiter in Ihrer Arbeitszeit die einzelnen Funktionen?

Die prepaid Kreditkarte by VIAKP erfüllt die technischen Voraussetzungen der neuen gesetzlichen Veränderungen

Durch die gesetzliche Änderung des § 8 Abs. 2 Satz 1 Einkommensteuergesetzes (EStG) in dem alle Debitkarten für die Verwendung des steuerfreien Sachbezuges nur dann anerkannt werden, wie es bereits bei der prepaid Kreditkarten by VIAKP e.V. der Fall ist, wenn ab dem 01.01.2022 die gesetzlichen Vorgaben des § 2 Abs. 1 Nummer 10 Zahlungsdieneaufsichtsgesetz (ZAG) erfüllt werden. Ist das nicht der Fall, wird der Sachbezug über die prepaid Sachbezugskarte als steuerpflichtige Geldleistung bewertet.

Die prepaid Kreditkarte für Mitarbeiter, die den steuerfreien Arbeitgeberzuschuss nutzen wollen müssen eine Umstellung auf 3 verschiedene Einsatzgebiete vornehmen.

Durch die Verwendung und Einstellung der Einsatzgebiete bieten Sie als Arbeitgeber weiterhin die beste und größte Auswahlmöglichkeit für den Sachbezug über die prepaid Kreditkarte für Mitarbeiter by VIAKP e.V. Durch die Wahl des Einsatzgebietes wird technisch die Richtlinie der neuen gesetzlichen Vorschrift für die Nutzung des steuefreien Sachbezuges an Mitarbeiter erfüllt.

  1. Regionale Einsatzfähigkeit

    Bei dieser Auswahl ist es wie im Supermarkt an der Gemüsetheke. Der Einsatz der prepaid Kreditkarte by VIAKP wird auf einen Landkreis oder eine Stadt nach Ihrer Wahl in Deutschland beschränkt. Der Mitarbeiter kann mit seiner prepaid Kreditkarte by VIAKP bei allen angeschlossenen Akzeptanzstellen im Rahmen des vorhandenen Guthaben bezahlen.
  2. Deutschlandweite Einsatzfähigkeit bei einer Kette

    Wird diese Auswahl für den Einsatz der prepaid Kreditkarte by VIAKP für Ihre Mitarbeiter gewählt, können diese immer nur bei diesem Anbieter deutschlandweit einkaufen und bezahlen. Das gilt für On- und Offline.
    Beispiel:
    Tanken bei Shell


  3. Internationale Einsatzfähigkeit / auch Online

    Wird diese Auswahl für den Einsatz der prepaid Kreditkarte by VIAKP für Ihre Mitarbeiter verwendet, stehen hier aktuell 24 Kategorien für den Einsatz der prepaid Kreditkarte by VIAKP Ihren Mitarbeitern on- und offline zur Verfügung. Als Beispiel der 24 Kategorien stehen folgende Anbieter zur Verfügung (z.B. Streamingdienste (Sky, Netflix, HD plus), Bekleidungen, Essen und Trinken). Im Rahmen des Guthaben können Ihre Mitarbeiter mit der gewählten Kategorie weltweit bezahlen. Die prepaid Kreditkarte by VIAKP wird überall akzeptiert, wo eine Mastercard zur passenden Kategorie als Akzeptanzstelle anerkannt wird.

Ab 2022 den steuerfreien Sachbezug über die prepaid Kreditkarte by VIAKP nutzen!

Sie sind Arbeitgeber und sind aktuell auf der Suche nach einem modernen Benefits, dass Sie für den steuerfreien Sachbezug einsetzen können?

Sie wollen allerdings keinen großen Arbeitsaufwand oder die üblichen aufwendigen Dokumentationspflichten Ihrer HR, Payroll oder selber als Geschäftsleistung übernehmen?

Sie wollen ein vollständig digitales und automatisiertes Verwaltungsprogramm für Ihren Sachbezug Ihrer Mitarbeiter?

Alle Leistungen erfolgen umweltfreundlich und werden über ein Cloud basiertes Verwaltungssystem automatisiert erledigt, ohne ein Programm auf den Rechner zu laden.

Bestellen Sie jetzt Ihre persönlichen Informationen by VIAKP oder sichern Sie sich Ihre persönliche Online Präsentation

Der VIAKP e.V. ist ein zugelassener Berater des Mittelstandes und führt ein exklusives Angebot für den steuerfreien Sachbezug über die prepaid Kreditkarte. Fordern Sie jetzt und hier die gewünschten Informationen an.

Haben Sie Fragen zur prepaid Kreditkarte für Mitarbeiter oder den steuerfreien Sachbezug nach ZAG ab 2022 über die Kreditkarte by VIAKP?

Der VIAKP e.V. steht Ihnen und Ihren Mitarbeitern für ein unverbindliches Gespräch zur Seite.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf und wir zeigen Ihnen neue Möglichkeiten für den gewünschten Mehrwert und Ihre Freiräume für Ihre Arbeitszeit für den Einsatz von der prepaid Kreditkarte im Unternehmen.

VIAKP e.V. -Mehr als nur Gehalt.

Zurück